Wirtschaftsgymnasium

Eine Woche als Student

Erfahrungsbericht einer Schülerin des Remscheider Wirtschaftsgymnasiums

Endlich war es soweit! Eine Woche lang durfte ich an der Bergischen Universität Wuppertal in ein beliebiges Fach schnuppern - Ich entschied mich für ,,Mediendesign und Designtechnik”. 

Die Bergische Universität Wuppertal

Die Bergische Universität Wuppertal Quelle: www.uni-wuppertal.de

Das Wirtschaftsgymnasium Remscheid gab mir die Möglichkeit für eine „Schnupperwoche“ an der Bergischen Universität Wuppertal. Diese Chance nutzte ich, um mehr über das Studentenleben zu erfahren und eine Alternative für die Zeit nach dem Abitur zu schaffen.

Rubrik: 

Deutscher Gründerpreis für Schüler

Dieses Jahr nimmt das BWV mit 4 Gruppen aus der Jahrgangsstufe 12 des Wirtschaftsgymnasiums an dem Internetplanspiel „Deutscher Gründerpreis für Schüler“ teil.

Die Schülergruppen entwickeln eigene Unternehmensideen und bearbeiten Aufgaben auf einer Internetplattform. Dabei werden Sie von einem Praktiker (Unternehmenspate) und einem Lehrer (Coach) vom BWV unterstützt. Darüber hinaus koordiniert die  Stadtsparkasse Remscheid alle Schülergruppen in Remscheid und stellt Experten für Finanzierungs- und Versicherungsfragen zur Verfügung. Detaillierte Informationen zum Spiel finden Sie unter www.deutscher-gruenderpreis.de/schueler

 Kickoff Gründerpreis 2015

 

Rubrik: 

„Fit in Gedichtinterpretation, aber keine Ahnung vom richtigen Leben?“

In Remscheid gibt es schon seit dem Jahr 2000 eine gymnasiale Oberstufe, die beide Ziele harmonisch miteinander verbindet – das Wirtschaftsgymnasium!

„Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete und Versicherungen. Aber ich kann ne Gedichtanalyse schreiben.“ Mit diesem Tweet hat die Kölner Schülerin Naina eine Debatte über Unterrichtsinhalte in der gymnasialen Oberstufe angestoßen, zu der sich auch schon die Bundesministerin für Bildung und Forschung und die nordrhein-westfälische Schulministerin geäußert haben.

Rubrik: 

Seiten