Industriekaufmann/ Industriekauffrau

Einschulungstag für neue Auszubildende

Eine Rückmeldung über die Schultage Ihrer neuen Auszubildenden und den Einschulungstag erhalten Sie in der letzten Woche der Sommerferien von der Abteilungsleitung des jeweiligen Bildungsganges. Da erfahrungsgemäß während der Schulferien noch viele Anmeldungen eingehen und auch der Stundenplan erst während der Ferien erstellt wird, kann eine frühere Bearbeitung leider nicht erfolgen. Die Rückmeldung erfolgt an die angegebene E-Mail-Adresse oder per Fax.

Die Berufsschule beginnt für unsere neuen Berufsschüler frühestens am 06.09.2017.

Rubrik: 

Heißes Eisen und feines Fingerspitzengefühl

Zwei bedeutende Unternehmen im Bergischen Land haben für zwei Oberstufenklassen der Industrie IN14A und IN14B nebst ihrem Klassenlehrer Herrn Simon die Türen geöffnet.

Die IN14A hatte die Möglichkeit bei der Karl Diederichs KG Stahl-, Walz- und Hammerwerk – besser bekannt unter dem Markennamen Dirostahl – das Schmieden von z.B. Wellen (10kg bis 35.000kg), Blöcken, Rohren und Ringen bei Temperaturen von bis zu 1.300 Grad Celsius kennen zu lernen.

Rubrik: 

Unterrichtsbesuch im Blockunterricht der Industriekaufleute

Zu unserem Bildungsangebot gehören auch immer wieder Unterrichtsbesuche unserer Lernpartner und Vertreter von Institutionen aus dem Netzwerk unseres Berufskollegs. Letzte Woche  war Herr Meyer, ein ehemaliges Betriebsratsmitglied von Vaillant, zu Besuch. Herr Meyer referierte und beantwortete Fragen rund um das Thema „Geschichte und Notwendigkeit von Gewerkschaften“.
Wir bedanken uns bei Herrn Meyer für den lebendigen Vortrag und sein Engagement für unser Berufskolleg.

Rubrik: 

Vertretungsplan der Berufsschule

VertretungsplanAb April bieten wir am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung Remscheid den Ausbildungsbetrieben die Möglichkeit, die aktuellen Vertretungspläne ihrer Auszubildenden online über Moodle einzusehen.

Zur Beantragung eines Zugangs steht ein Formular zur Verfügung. Nach Absenden erfolgt innerhalb der folgenden Tage eine Überprüfung der angegebenen Daten und danach der Versand der Zugangsdaten per E-Mail. Das benötige Passwort für die Klasse(n) der Auszubildenden wird innerhalb von Moodle verschickt.

Rubrik: 

Blockunterricht für Industriekaufleute – ein erfolgreiches Konzept

Blockunterricht für Industriekaufleute

Im Rahmen unseres schulischen Ausbildungsangebotes bieten wir Industriebetrieben eine Sonderform des Berufsschulunterrichtes an. In diesem Konzept findet der Berufsschulunterricht nicht wie üblich in Teilzeit, das heißt an zwei Tagen in der Woche statt, sondern in Blöcken zu je ca. 10 - 14 Wochen, in denen die Auszubildenden ausschließlich den Berufsschulunterricht mit ca. 32 Wochenstunden besuchen. Die übrige Zeit des Jahres verbringen die Auszubildenden in ihren Ausbildungsbetrieben. Dieses Konzept bietet für Betriebe und Auszubildende viele Vorteile.

Rubrik: