Die Vorfreude steigt

2021_Baubesichtigung

Mitte September durften interessierte Kolleginnen und Kollegen den aktuellen Baufortschritt in unserem zukünftigen Gebäude am Bahnhof Remscheid bestaunen. Das Interesse war groß. Bei einem kleinen Rundgang, geführt von Mitarbeitern des Bauunternehmens Imetaal, bekamen wir einen ersten Eindruck, in welchen Räumlichkeiten wir im kommenden Schuljahr unterrichten dürfen.

In Kürze wird das Gebäude auch bereits mit Fenstern geschlossen sein. Alles ist also im Zeitplan. Der Innenausbau hat bereits in vollen Zügen begonnen und lässt schon Konturen erkennen vom großzügigen Eingangsbereich, den Klassenräumen, unserem Lehrer- und Verwaltungsbereich sowie notwendigen Technikräumen. Eine PV-Anlage auf dem langgestreckten Flachdach sowie Erdwärmepumpen werden das neue Berufskolleg zukünftig mit Energie versorgen. Hier kommt modernste Technik ins Spiel, damit der Energiebedarf zum größten Teil selbst gedeckt werden kann. Sehr beeindruckend!Die Besichtigung vor Ort war für uns alle spannend und sehr motivierend. Ende des Schuljahres soll der Umzug stattfinden. Die Vorfreude auf unser neues bwv. steigt!

Meike Stallony

Rubrik: